KÖPFE

Vorsitzender der Geschäftsführung Dr. Torsten Rossmann
Programmgeschäftsführer Claus Strunz
Chefredakteur Jürgen Meschede
Herstellungsleiterin Cornelia Wentzel
Redaktionsleiter SAT.1-Frühstücksfernsehen Matthias Grau
Leiter Entwicklung Eduard Wolter
Assistentin der Geschäftsführung / Chefredaktion Sandra Fritz
MAZ&MORE TV-Produktion Das Team

Aktuelles

25 November 2015
Quotencheck "SAT.1 Frühstücksfernsehen"

Das SAT.1 Frühstücksfernsehen - produziert von MAZ&MORE - ist in dieser TV-Saison äußerst stark!

weiterlesen
X zur Übersicht
25 November 2015
Quotencheck "SAT.1 Frühstücksfernsehen"

"Das [...] Morgenmagazin von Sat.1 präsentiert sich in dieser Saison bislang äußerst stark - und verbesserte sich zuletzt sogar noch sukzessive. [...] Durchschnittlich kamen die knapp 60 seit Anfang September ausgestrahlten Folgen des «Sat.1 Frühstücksfernsehens» auf eine Zuschauerzahl von 0,48 Millionen, was einem herausragenden Marktanteil von 12,4 Prozent entsprach - schließlich gelangt der Privatsender im Schnitt derzeit nur auf gut acht Prozent aller Fernsehenden ab drei Jahren. In der werberelevanten Zielgruppe lässt sich dieser Aufwärtstrend sogar noch deutlicher an den Zahlen ablesen: In die neue Saison war man mit 13,8 Prozent bei 0,21 Millionen gestartet, im Oktober steigerte sich die Morning-Show auf 14,5 Prozent bei 0,23 Millionen und der November schlägt gar mit grandiosen 16,2 Prozent bei 0,26 Millionen zu Buche. Was das summa summarum bedeutet? Herausragende 14,6 Prozent bei 0,23 Millionen im Mittelwert sämtlicher ausgestrahlter Folgen in den letzten gut anderthalb Monaten - was einem Marktanteil entspricht, der mal eben fünf Prozentpunkte oberhalb der Sendernorm rangiert. Es läuft also für das «Frühstücksfernsehen» - und es läuft in letzter Zeit eher immer besser als schlechter. […]"

Den ganzen Artikel samt Grafiken gibt es unter:

http://www.quotenmeter.de/n/82236/quotencheck-sat-1-fruehstuecksfernsehen

07 September 2015
MAZ&MORE produziert IFA Spezial für ServusTV

Unsere Reporter präsentieren den ServusTV-Zuschauern neueste Trends, Erfindungen und Produkte.

weiterlesen
X zur Übersicht
07 September 2015
MAZ&MORE produziert IFA Spezial für ServusTV

Am 7. September 2015 produziert MAZ&MORE ein IFA Spezial für ServusTV von der Internationalen Funkausstellung in Berlin. Eine Stunde mit den neuesten Produkten und Innovationen auf der weltweit größten Messe für Unterhaltungselektronik und Elektrohausgeräte. Moderiert von Annika Lau.

Von 18:15 bis 19:15 präsentieren unsere Reporter den ServusTV-Zuschauern die größten Trends, die skurrilsten Erfindungen und die spannensten neuen Produkte. Ein großes Thema: Smart Home - das vernetzte Zuhause der Zukunft - gesteuert vom Smartphone aus.

Mit dabei: zahlreiche fachkundige und interessante Gesprächspartner wie Telekom-Vorstand Niek Jan van Damme, Alexander Krug von der COMPUTERBILD, Sven Hansen von c´t, Kamera- und Fotoexperte Ralf Spoerer oder Stefan Voswinkel von AUTOBILD.

Hier der Link zur kompletten Sendung:

http://www.servustv.com/de/Medien/IFA-Spezial

03 Mai 2016
Neu und live: "Fahndung Deutschland"

Der erste tagesaktuelle Kriminal-Report ab 9. Mai 2016 Montag bis Freitag um 19 Uhr in SAT.1 - produziert von MAZ&MORE.

weiterlesen
X zur Übersicht
03 Mai 2016
Neu und live: "Fahndung Deutschland"

Unterföhring (ots) - SAT.1 unterstützt vom 9. Mai bis zum Start der EM im Juni die Polizei bei ihrer Ermittlungsarbeit: Immer montags bis freitags ab 19:00 Uhr beleuchtet der neue Kriminal-Report "Fahndung Deutschland" live aus dem Studio in Berlin bundesweit aktuelle Straftaten, bei denen die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe bittet. Die Bandbreite der vorgestellten Fälle umfasst dabei zur Fahndung ausgeschriebene Tötungsdelikte und Vermisstenfälle, Wohnungseinbrüche, Raubüberfälle, sexuelle Übergriffe sowie bundesweit relevante Kleinkriminalitäts- und Betrugsfälle. "Fahndung Deutschland" zeigt aber auch, wie couragiertes Eingreifen hilft, Straftaten zu vereiteln und Verbrecher der Polizei zu überstellen. Im Fokus des von Simone Panteleit und Karen Heinrichs im Wechsel moderierten Reports liegt außerdem der Themenbereich Prävention: Welches Vorgehen ist ratsam, wenn man Opfer von K.o.-Tropfen geworden ist - und wie kann man sich überhaupt vor einem solchen Übergriff schützen? Wie verhält man sich im Falle eines Terroranschlags am besten? "Fahndung Deutschland" gibt konkrete Tipps und Handlungsvorschläge."Fahndung Deutschland" wird produziert von der MAZ & MORE TV-Produktion GmbH im Auftrag von SAT.1.

"Fahndung Deutschland" - vom 9. Mai bis 10. Juni 2016, immer montags bis freitags um 19:00 Uhr in SAT.1.
 

Film

Maz&More
TV-ProduktionGmbh

Ein Unternehmen der N24-Gruppe

Stralauer Allee 8a, 10245 Berlin

  

Postfach 040423, 10062 Berlin

  

+49 30 2591 70601

  

*Die rot markierten Felder müssen ausgefüllt werden